20 ab Turnier bleibt spannend

picture-2600

Beim MSC Puma Kuppenheim wurden erneut die Karten gemischt. Am vergangenen Freitag, den 31. Januar ging es wieder heiß her beim 20 ab Turnier. An sechs Tischen ging es wieder vier Runden lang darum, so viele Punkte wie möglich nach unten zu kommen. Auch wenn der Spaß im Vordergrund steht, versuchte natürlich jeder einen möglichst guten Platz und damit wertvolle Punkte für den Gesamtsieg von 300 € zu ergattern. Den ersten Platz belegte dieses Mal Benjamin Walz, dicht gefolgt von Richard Wetzel auf Platz zwei und Nina Stößer auf Platz drei.

 

Beim Gesamtsieg bleibt es weiter spannend. Trotz, dass Martin Janz sich an diesem Abend keine Punkte sichern konnte, führt er weiter die Tabelle mit 37 Punkten an. Mit 29 Punkten ist Ursel Heck weiter auf Platz 2. Uschi Fütterer hat die Verfolgungsjagd aufgenommen und kämpfte sich auf Platz 3 mit nur einem Punkt weniger. Der Tagessieger Benjamin Walz teilt sich aktuell mit 27 Punkten den vierten Platz mit Jaqueline Janz. Die Entscheidung fällt im vierten und letzten Turnier am 28. Februar. Anmelden könnt ihr euch wie immer ab 19 Uhr vor Ort bei Ursel Heck.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp