ADAC Simaracing Cup in Zolder und Lime Rock Park

33B1A8FE-719D-4601-957B-183A41AF2DBE
Die rollenden Steine des MSC Puma Kuppenheim
Racing ist wie Rock ´n Roll – es geht ins Blut, der Rhythmus ist entscheidend und am Ende ist jeder durchgeschwitzt, total fertig und idealerweise glücklich. Der Chronist, großer Stones Fan und traurig, dass Charlie Watts gegangen ist – RIP – erwartet ein wildes Konzert/Event/Happening!
 
Na, dann wollen wir mal wieder Musik machen, laut und wyld! Hold on to your hat
 
Die 5te ADAC SimRacing Cup Woche steht an. Im belgischen Zolder und auf der Strecke in Lime Rock Park wird gebattled. Ziel jeden Racers, ein guter Harlem Shuffle. Fast 20 Puma-Racer werden um Lorbeeren, Ehre und Tops fahren.
 
Zolder ist der Platz des “mythisch verklärten” ersten Puma Sieges – Simon war im Jumpin´ Jack Flash Mode unterwegs. René und Nico waren im Rennen Zeugen und hatten durchaus Sympathy for the devil. All dies am 12.1.2021 – noch nicht lange her!
Der ADAC war nicht so ganz sicher, ob man Simon (Gaststarter) wirklich als Puma akzeptieren konnte, die Puma Lackierung lies man weg – Robin Heise fluchte, und er wurde Privateer genannt – Ralf Stoesser fluchte.
Gemeinsam dachten beide an den ADAC Don´t you lie to me und an Simon Congratulations.
 
 
Wer ist nun wann unterwegs und wie kann man schauen: Let it rock
 
Einsteiger Liga:
Den Auftakt in Lime Rock Park macht unser Puma Kirsten Kluge, 3ter in der Meisterschaft Respectable! Kirsten hat sich vorgenommen ca. 90 Punkte auf Lennart Schnebel aufzuholen…. Do you think I really care?
Am Mittwoch dem 8.9. Beginn der Übertragung gegen 18:40 kann man Kirsten hier sehen und anfeuern. 
LINK
Kirsten Ride ´em on down 🤠
 
 
Und dann On with the show. Zolder here we come
 
Junioren:
Leo-Livius Arne Weber, 2ter in seiner Klasse Everything is turning to gold und Violetta Carls I got the blues (Gastsstart)  eröffnen dann Zolder – Motto You can´t catch me 😎
Am Montag dem 13.9. Beginn der Übertragung bereits um 17:30  kann man Violetta und Leo-Livius hier unterstützen
LINK
Auf geht´s Ihr Zwei – ihr wisst ja Time waits for no one
 
Liga 3: It must be hell 😈
Erneut Leo-Livius Arne Weber, gemeinsam mit Robin Heise, Martin Möst (eventuell verhindert), Thorsten Klinger, René Köhler und  Nico Ziehr stürzen sich ins Getümmel. Alle liegen in der Meisterschaft ehrenvoll im gesicherten Mittelfeld. Die Rennko steht jedoch kurz vor dem 19th nervous breakdown, die Fahrer stellen amüsiert fest, so ist dass eben bei Street fighting man.
Am Dienstag dem 14.9. Beginn der Übertragung gegen 18:40 kann hier unseren Pumas zugejubelt werden.
Die Road Runner planen nach dem Start me up, that Sparks will fly
 
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Im Puma-Clubhaus wird Liga 3 wieder im Rudel geschaut, kommt vorbei, bisher ist es noch nicht all sold out!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Liga 2:
Leonhard Ziegler, Franz Mittendorfer, Neu Puma Danny Kolleth (We love you) und wahrscheinlich Christian Gerte als Gaststarter werden in den GT4s den Key to the highway suchen – egal, around and around , we have a brand new car!
Am Mittwoch  dem 15.9. Beginn der Übertragung gegen 18:40 kann mit unseren Pumas mitgefiebert werden. Leonhard liegt in der Meisterschaft auf Rang 2, Franz noch in Sichtweite auf 9, Danny dazwischen auf 5 – also lieber Gunnar, can´t you hear me knocking!
Ihr vier, mercy mercy, hier kommt der Love train🥰
 
Liga 1:
Harald Stadler (8ter in der Meisterschaft), Simon Rohowski (10ter) , Dennis Viehmann, Marko Winkler, Sascha Popp und Sascha Rubel (alle vier mittendrin statt nur dabei)  gehen auf Jagd. Auch wenn viele Pumas still a fool sind, eventuell sogar stoned🥳 , planen wir – surprise, surprise – eine Roll over Beethoven performance!
Am Donnerstag dem 16.9. Beginn der Übertragung gegen 18:40 kann hier unseren Pumas zugejubelt werden.
Im Geiste des leider vor kurzem verstorbenen Charlie Watts play with fire 😈
So sah das ja in Oulton Park aus in Liga 1 – total out of control. Mir gefällt Simon, der ganz oben links im anonymen Auto (er wusste schon warum) versucht die Rennstrecke heimlich zu verlassen 🥴
 
Also have fun, stay cool, calm and collected
 
 
Bleibt gesund und sportlich #GoPuma
 
PS: Na, hat jemand die bold Texte erkannt – es sind alles Stücke der unvergleichlichen Stones
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp