Das Warten hat ein Ende, die Motoballer trainieren wieder!

45167231-48ca-43ce-8adc-2059f91b1940

Es ist soweit! Nach zahlreichen Monaten Online und Individualtrainings, durfte die Mannschaft des MSC Puma Kuppenheim am heutigen Samstag wieder das erste Mal gemeinsam im Stadion trainieren.

 

Das Ganze natürlich unter strengen Corona-Auflagen und einem mit der Stadt Kuppenheim ausgearbeitetem Hygienekonzept. Rasant fallende Inzidenz-Zahlen und weitere Lockerungen, lassen auf einen baldigen Start der Motoballmeisterschaft hoffen. Laut dem Badischen Tagblatt dürfen sich im zweiten Öffnungsschritt, der im Kreis Rastatt ab dem 5. Juni erwartet wird, dann wieder 250 Besucher im Stadion aufhalten.

 

Kommende Woche werden Vereine und der Fachausschuss Motoball über den Start der Motoballsaison 2021 entscheiden.

 

Die Fans sind hungrig!

 

Alle Ampeln stehen auf grün!

 

Let`s play Motoball! 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp