Suche
Close this search box.

European Motoball Champions-Cup

WhatsApp Image 2023-06-03 at 08.29.00

Termin: Freitag, 21.07.23 und Samstag, 22.07.23

 

Wie kam es zum European Motoball Champions-Cup?

Corona und der Ukraine-Krieg, welcher zum Ausschluss der Russischen Motoball-Nationalmannschaft führte, verhinderten in den letzten Jahren eine Motoball-Europameisterschaft, die normalerweise jedes Jahr, meist wechselweise in einem anderen Land ausgetragen wurde.

Quasi als Ersatz hierfür, rief die FIM Europe (Europäischer Dachverband für Motorräder und Motorradsport) den EMCC (European Motoball Champions Cup) ins Leben.

Beim EMCC spielen die jeweiligen Landesmeister aus Litauen, Frankreich und Deutschland in Turnierform um den Champions Cup.

Dieser ist gleichzusetzen mit der Fußball-Champions League. Die Teilnehmer sind dieses Jahr aus Litauen der Meister Kretinga MK, aus Frankreich der Französische Meister Suma Troyes und aus Deutschland der amtierende Deutsche Meister MSC Puma Kuppenheim. 

 

Das erste Turnier war am 13./14.05. bei Kretinga MK in Litauen, das zweite Turnier wird an diesem Freitag/Samstag in Kuppenheim ausgetragen. Hochklassige Spiele erwartet die Besucher.

 

Freitag um 19:00 Uhr: Puma Kuppenheim gegen Suma Troyes

 

Samstag um 17:00 Uhr: Suma Troyes gegen Kretinga MK

Samstag um 20:00 Uhr: Kretinga MK gegen Puma Kuppenheim

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp