Kickoff ADAC SimRacing Cup abgeschlossen

Kickoff ADAC SimRacing Cup abgeschlossen

Am vierten und somit letzten Renntag des ADAC SimRacing-Cup starteten gleich zwei Fahrer für den MSC Puma Kuppenheim in Zolder. Am Dienstag, 12.01.2021 durfte Newcomer Simon Rohowski im Rennen der Liga 3 als Gastfahrer mitfahren.

Letzter Renntag im ADAC SimRacing Cup in Zolder

Letzter Renntag im ADAC SimRacing Cup in Zolder

Unser kürzlich vorgestellter Neuzugang Simon Rohowski geht am kommenden Dienstag, den 12.01.2021, erstmalig als Gastfahrer für den MSC Puma Kuppenheim im ADAC SimRacing Cup Liga 3 an den Start. Dieser Renntag ist ab 18:30 Uhr

Herzlich Willkommen Simon

Herzlich Willkommen Simon

Heute konnten wir den 18-jährigen Simon Rohowski aus KA-Durlach für das SimRacing Team des MSC Puma Kuppenheim gewinnen. Simon wird für unsere Farben am ADAC SimRacing-Cup 2021 an den Start gehen. Wir wünschen Ihm viel

Vorstellung SimRacing beim MSC Puma Kuppenheim

Vorstellung SimRacing beim MSC Puma Kuppenheim

In Zukunft können sie nicht nur über den ADAC YouTube Kanal den SimRacing Cup live verfolgen, sondern können auf dem YouTube Kanal vom MSC Puma Kuppenheim auch noch unseren Fahrer Robin Heise live sehen. In

MSC Puma vs MSC Malsch

14. März 2021

Tabelle
Pos.ClubPunkte
10
10
10
10
10
10
10
Ergebnisse
Nächste Spiele
Tabelle
Pos.ClubPunkte
10
10
10
10
10
10
10
Ergebnisse
Nächste Spiele
Tabelle
Ergebnisse
Nächste Spiele

Jetzt alle Spiele des MSC Puma abonnieren​

Mit nur einem Klick erhälst du alle Spiele des MSC Puma in deinen Kalender. Erfahre immer aktuell wann, gegen wen und wo der MSC Puma als nächstes spielt. Auch Spielabsagen werden dir rechtzeitig angezeigt. Wähle nachfolgend zu welchem Kalender du die Spiele hinzufügen möchtest.

SimRacing

Sim-Racing ist die Kurzform von „simulated racing“. Zu Deutsch bedeutet das: Simuliertes Rennen und ist der Einstieg in die virtuelle Welt des Rennsports.

 

Dabei geht es darum, den echten Rennsport möglichst detailgetreu zu simulieren. Gefahren wird im Rennsimulator mit Lenkrad und Pedale.

 

Die Simulation kommt dabei dem echten Sport unglaublich nahe und begeistert mittlerweile Fahrer und Zuschauer gleichermaßen.

Bläddl

Das Puma Bläddl ist das Stadionheft des MSC Puma Kuppenheim. Zu jedem Heimspiel erscheint eine neue Ausgabe.

Die Zuschauer bekommen beide Teams vorgestellt, können den aktuellen Tabellenstand anschauen und die Spielberichte der vergangenen Spiele lesen. Zudem wird immer eine Motoballregel, anhand von Bildern, erklärt. Eine Woche nach dem Motoballfinale findet der MSC Puma Kuppenheim „Bläddl Cup“ statt.

Dieses Motoball-Jugendturnier bietet auch den ganz jungen Motoballtalenten die Möglichkeit, zum Saisonabschluss nochmals alles zu geben.

Über uns

Der MSC Puma Kuppenheim ist ein 1960 gegründeter Motorsportclub im ADAC Südbaden. Der Club hat sich der Randsportart „Motoball“ verschrieben, in der er sehr erfolgreich agiert.

 

Der Verein hat etwa 370 Mitglieder und besitzt ein modernes Stadion mit einem asphaltierten Spielfeld und einer fernsehtauglichen Flutlichtanlage.

 

In seiner 60- jährigen Vereinsgeschichte kann der MSC Puma beachtliche Erfolge vorweisen.

0
Deutscher Meister
0
Pokalsieger
0
Vize-Meister

Sponsoren

Kickoff ADAC SimRacing Cup abgeschlossen

Kickoff ADAC SimRacing Cup abgeschlossen

Am vierten und somit letzten Renntag des ADAC SimRacing-Cup starteten gleich zwei Fahrer für den MSC Puma Kuppenheim in Zolder. Am Dienstag, 12.01.2021 durfte Newcomer Simon Rohowski im Rennen der Liga 3 als Gastfahrer mitfahren.

Weiterlesen
Letzter Renntag im ADAC SimRacing Cup in Zolder

Letzter Renntag im ADAC SimRacing Cup in Zolder

Unser kürzlich vorgestellter Neuzugang Simon Rohowski geht am kommenden Dienstag, den 12.01.2021, erstmalig als Gastfahrer für den MSC Puma Kuppenheim im ADAC SimRacing Cup Liga 3 an den Start. Dieser Renntag ist ab 18:30 Uhr

Weiterlesen
Herzlich Willkommen Simon

Herzlich Willkommen Simon

Heute konnten wir den 18-jährigen Simon Rohowski aus KA-Durlach für das SimRacing Team des MSC Puma Kuppenheim gewinnen. Simon wird für unsere Farben am ADAC SimRacing-Cup 2021 an den Start gehen. Wir wünschen Ihm viel

Weiterlesen
Vorstellung SimRacing beim MSC Puma Kuppenheim

Vorstellung SimRacing beim MSC Puma Kuppenheim

In Zukunft können sie nicht nur über den ADAC YouTube Kanal den SimRacing Cup live verfolgen, sondern können auf dem YouTube Kanal vom MSC Puma Kuppenheim auch noch unseren Fahrer Robin Heise live sehen. In

Weiterlesen

MSC Puma vs MSC Malsch

14. März 2021

  • Bundesliga Süd
  • Bundesliga Nord
  • Jugend
Tabelle
Pos.ClubPunkte
10
10
10
10
10
10
10
Ergebnisse
Nächste Spiele
Tabelle
Pos.ClubPunkte
10
10
10
10
10
10
10
Ergebnisse
Nächste Spiele
Tabelle
Pos.ClubPunkte
10
10
10
10
10
10
10
Ergebnisse
Nächste Spiele

Jetzt alle Spiele des MSC Puma abonnieren​

Mit nur einem Klick erhälst du alle Spiele des MSC Puma in deinen Kalender. Erfahre immer aktuell wann, gegen wen und wo der MSC Puma als nächstes spielt. Auch Spielabsagen werden dir rechtzeitig angezeigt. Wähle nachfolgend zu welchem Kalender du die Spiele hinzufügen möchtest.

SimRacing

Sim-Racing ist die Kurzform von „simulated racing“. Zu Deutsch bedeutet das: Simuliertes Rennen und ist der Einstieg in die virtuelle Welt des Rennsports.

 

Dabei geht es darum, den echten Rennsport möglichst detailgetreu zu simulieren. Gefahren wird im Rennsimulator mit Lenkrad und Pedale.

 

Die Simulation kommt dabei dem echten Sport unglaublich nahe und begeistert mittlerweile Fahrer und Zuschauer gleichermaßen.

Bläddl

Das Puma Bläddl ist das Stadionheft des MSC Puma Kuppenheim. Zu jedem Heimspiel erscheint eine neue Ausgabe. Die Zuschauer bekommen beide Teams vorgestellt, können den aktuellen Tabellenstand anschauen und die Spielberichte der vergangenen Spiele lesen. Zudem wird immer eine Motoballregel, anhand von Bildern, erklärt. Eine Woche nach dem Motoballfinale findet der MSC Puma Kuppenheim „Bläddl Cup“ statt. Dieses Motoball-Jugendturnier bietet auch den ganz jungen Motoballtalenten die Möglichkeit, zum Saisonabschluss nochmals alles zu geben.

Über uns

Der MSC Puma Kuppenheim ist ein 1960 gegründeter Motorsportclub im ADAC Südbaden. Der Club hat sich der Randsportart „Motoball“ verschrieben, in der er sehr erfolgreich agiert.

 

Der Verein hat etwa 370 Mitglieder und besitzt ein modernes Stadion mit einem asphaltierten Spielfeld und einer fernsehtauglichen Flutlichtanlage.

 

In seiner 60- jährigen Vereinsgeschichte kann der MSC Puma beachtliche Erfolge vorweisen.

Social Media

Folge uns auf unseren Social Media Kanälen auf Instagram und Facebook um immer auf dem neuen Stand zu bleiben. Es wird regelmäßig neue Inhalte veröffentlicht.

 

Dort erfährst du alles Rund um den Verein selbst, aktuelle Ereignisse, Spielerergebnisse, Ankündigungen und vieles weiteres.

 

Wir würden uns freuen wenn ihr uns folgt.
Vielen Dank für eure Treue!

Sponsoren